Familienseminar

Das Familienseminar richtet sich an betroffene Familien nach Abschluss der Intensivtherapie und findet einmal im Jahr statt.

 

 

 

 

 

 

So verbringen betroffene Familien ein gemeinsames Wochenende, organisiert und begleitet vom klinischen Personal des Magdeburger Kinderkrebszentrums (Kinderonkologen, Psychologin, Kinderkrankenschwestern) und unserer Familienberaterin.

 

Das Wochenende fördert den gegenseitigen Erfahrungsaustausch zur Verarbeitung des Erlebten und hilft so Sorgen und Ängste zu lindern.

Für weitere Informationen steht Ihnen unsere Familienberaterin Janine Langner gern zur Verfügung.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Powered by Andreas Köchy® wwwAndreasKöchy.de